Im einzigen linken Seitental des Lechtales – eingebettet zwischen den Lechtaler und Allgäuer Alpen – befindet sich am Talschluß des Hornbachtales, das sagenumworbene Kleinöd Petersberg-Alm.

Auf den von Wildblumen übersäten Almböden der Petersberg-Alm verbringen 22 Milchkühe ihre Sommerfrische. Die frische Almmilch wird täglich auf der Alm zu besten Käse und Milchspezialitäten verarbeitet.

Von Hinterhornbach aus ist die Alm auf einem leichten Güterweg in 1,5 bis 2 Stunden zu erreichen. Auch Radfahrer sind herzlich Willkommen. In der gemütlichen Stube ist bei schlechtem Wetter Platz für ca. 50 Personen.

Für die hungrigen Besucher bietet die Almküche Suppen, Hausmannskost, Brotzeitplatten, Kuchen ( alles Hausgemacht) und vieles mehr an.

Auf Ihren Besuch freuen sich die Hüttenpächter Karl-Heinz und Elfriede mit Bernhard und Team.

VERANSTALTUNGEN


15.09.2017 bis 17.09.2017 Schlachtschüssel



Unsere Öffnungszeiten:

Wir sind von Dienstag bis Sonntag gerne für Sie da.
Am Montag haben wir Ruhetag - außer an Feiertagen.
ab 20.05.2017 bis 15.10.2017 geöffnet

Bei größeren Gruppen bitten wir um Reservierung
unter: +43 676 618 25 09

Bei Fragen erreichen Sie uns unter: +43 676 618 25 09